Bonität

[grid_7 colborder]

Lexikon: Bonität

Bonität ist der Ruf einer Person oder eines Unternehmens betreffend sein Zahlungsverhalten. Dieses wiederum wirkt sich auf seine Kreditwürdigkeit aus.

Die Einführung des Verbraucherinsolvenzverfahrens hat zur Folge, dass die Banken die Kreditwürdigkeit ihrer Kunden viel intensiver überprüfen müssen als früher, denn noch nie wurde ein Schuldner auf so einfache Art und Weise seine Schulden wieder los. Dies ist politisch auch gewollt, denn Verbraucher wurden von Banken regelrecht verführt, sich zu verschulden.

[button text=“zurück“ link=“http://dols-franzke.de/lexikon-insolvenz-fachbegriffe/“ title=“Lexikon der Insolvenz-Fachbegriffe“]

[/grid_7] [grid_5]

Die Top 10 der Fachbegriffe

[/grid_5] [clear]









Vielen Dank für Ihre Nachricht

Wir werden Sie schnellstmöglich kontaktieren

Dols | Franzke

Schlüterstrasse 53

10629 Berlin

Tel. +49 30 30 61 23 45

Fax +49 30 30 61 23 46